Spaghetti mit Quark

Schnelle und einfache Variation der klassischen Spaghetti.

500g Spaghetti
100g magerer Speck
500g Quark
2 EL Tomatenmark
2 EL Ketchup
2 EL Paprikapulver

  • Nudeln kochen und in ein Sieb abgiessen.
  • Im noch heißen Topf den Speck anbraten.
  • Quark, Tomatenmark, Ketchup und Paprika dazugeben und verühren.
  • Die heißen Nudeln zu der Quarkmasse geben und damit vermischen.

Die Soße ist relativ trocken, daher auch der Name Klebespaghetti 🙂 Wer es sämiger mag gibt noch 2 EL Butter dazu. Ansonsten kann auch etwas vom Nudelwasser aufgehoben und damit die Soße verlängert werden.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: